Montag, 28. Januar 2013

Gastfamilienwechsel!

Hey,
das kommt jetzt für euch wahrscheinlich etwas überraschend rüber, aber genauso war es auch für mich, darum hatte ich auch erst mal eine Zeit nichts gepostet.
Wie ihr im Namen schon sehen könnt - ich habe die Gastfamilie gewechselt. Ich will jetzt nicht all zu sehr ins Detail gehen aber ja, es gab ein paar Kleinigkeiten, die meine Gastfamilie genervt hat anscheinend und ja. Ich will nur sagen ich hatte eine ganz schöne Zeit und habe viel erlebt, aber bin eigentlich super froh das ich gewechselt habe, da ich jetzt so unglaublich glücklich bin.

Meine neue Gastfamilie ist unglaublich klasse. Ich fühle mich wie ein richtiges Familienmitglied und das sagen sie auch, was vorher nie der Fall war. Ich habe einen Bruder, Armando, 15, zwei Schwestern, Paola und Cassandra, 17 und 12. Außerdem natürlich Eltern, Diana und Armando. Alle sind unglaublich nett und ich verstehe mich gut. Wir unternehmen viel und gehen zusammen weg und so und ich bin einfach so glücklich mit ihnen. Das Haus ist wunderschön und ich habe mein eigenes Zimmer mit Bad und begehbarem Kleiderschrank.

Ich habe für eine Woche bei meinem Area Rep gewohnt, wo es auch ganz cool war aber ich bin froh jetzt bei meiner Familie zu sein wo ich bleiben werde.

Ich bin immernoch auf der selben Schule zum Glück und bin da auch immernoch glücklich.

Ich höre dann mal auf, da Armando schon stresst, da er mein Post übersetzen will und es lesen will. Wenn du das hier liest Armando: Liebe dich, Bruder! Geschwister für immer! <3

Eure überglückliche Janine!
<3

Kommentare: